Ich hasse mich aus folgeneden Gründen:

1.weil ich manchmal nicht ehrlich genug bin
2.weil ich viel zu oft nicht lange genug warten kann
3.für den Teil meines Körpers den ich durch sportliche Ertüchtigung auf Forderman bringen könnte
4.dafür das es mir schwer fällt Entscheidungen zu treffen
5.dafür das ich mich nur sehr schwer festlegen kann
6.dafür das in meinem Leben so viel untergeht das ich retten könnte
7.dafür das ich mich fast nie klar ausdrücken kann
8.dafür das ich die Wahrheit manchmal zu lange zurückhalte
9.dafür das ich auch gemein sein kann
10.dafür das es auch bei mir Grenzen gibt Jeder Mensch hatt Grenzen
11.dafür das ich oft zu schnell zurückschrecke
12.dafür das ich zu schnell kneife( weiß nicht ob das so ganz stimmt)
13.dafür das ich einfach zu faul bin
14.dafür das ich zu lange brauche um Zusammenhänge zu erkennen
15.dafür das ich vieles nur anfange aber nicht zuende mache
16.dafür das meine Triebe mit mir spielen
17.dafür das ich nur schwer vertrauen kann Dafür hasse ich mich nicht(mehr), denn mein Leben hatt mich so geformt die Schuld dafür lastet meiner Meinung nach nicht auf mir, sondern auf alle Jenen, die mich enttäuscht und verraten haben
18.dafür das ich es meinen Freunden so schwer mache
19.dafür das ich in vielem einfach nicht das Gute sehen kann
20. dafür das Ihr mich nicht versteht und weiter... ich versteh euch auch nicht immer
21.dafür das ich das Leben so ernst nehme es ist zwar beschissen, aber es ist meins und wenn ichs nicht ernst nehmen würde... wer weiß schon wo ich jetzt wär?
22.dafür das ich meinen Glauben nur so armseelig lebe
23.dafür das ich meine Meinung so oft verschweige Ich denke dafür hasse ich mich nicht, ich muss meine Meinung nicht jedem unter die Nase binden...
24.dafür das ich soo oft einfach keine eigene Meinung habe (was mich nicht interessiert, bedarf auch nicht meiner Meinung)
25.dafür das mir so vieles einfach egal ist (und dann ist es mir egal, bei manchen Sachen sollte mann auch mal keine Meinung haben)
26.dafür das ich mich so schnell brechen lasse und ich in so vielem einfach keinen Wiederstand leisteIch denke die Zeiten sind vorbei, zumeist bekomm ich schon Probleme mit meinem Dickopf
27.dafür das ich mich immer noch nicht aufgeben kann um dann einfach leblos weiterzuleben (dann könnte ichs auch gleich beenden)
28.das ich so oft denke; "Wann ist das alles endlich vorbei?" ich glaube das mache ich nur noch selten... um ehrlich zu sein fällts mir gerade schwer mir vorzustellen sowas zu denken- das war einmal...
29.dafür das ich ohne Zuwendung von anderen nicht leben kannIch denke das es nicht viele Menschen gibt oder gab, die ohne Zuwendung leben können
30.dafür das ich mein Leben nicht im Griff habe das werds ich zwar wohl nie. aber dafür hasse ich mich nicht (mehr).. es ist schließlich einfacher zu vertrauen als zu kontrollieren... und viel erfüllender
31.dafür das ich mit meinen Problemem nicht klar komme denke das ist normal,- oder wären es sonst Probleme?
32.für meine Maske Ich denke ich habe sie so langsam abgestreift... und spätestens wenn mich jemand ernsthaft etwas fragt bekommt er eine ernsthafte Meinung von mir...
33.für meine Schwäche
34.dafür das ich ich für manche Sachen einfach nicht kämpfe
35.dafür das ich so unkreativ bin(bin ich daß?)
36.dafür das ich soviel Zeit verschwende
37.für all das was ihr an mir hasst(da ich keine weiteren Hass-Punkte bekam seh ich einfach nicht ein warum ich mich für Leute hassen sollte die selber nicht mehr hassenswertes an mir finden als das was ich hier selber gesagt habe)
38.dafür das ich nicht weiß was ich dagegen machen soll, ohne mich selbst zu verraten(ich werd schon was finden, kommt Zeit, kommt Rat)
39.dafür das ich nicht mal weiß was hier auf der Liste noch Alles fehlt (viel wird es nicht sein was hier fehlt und wenn dann schreib ichs noch später hier rein)
40.dafür das ich die Liste hier online stelle ohne auch nur zu fragen was meine Freunde an mir schätzen nur um genau das mitzubekommen, anstatt sie zu fragen
41.dafür das es mir so schwer fällt loszulassen

:
:
:
:

Ich mag mich aus folgenden Gründen:
1.Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, und glaube auch nicht das ich sie jemals ganz aufgeben kann
2.das ich trotz manchen Schwierigkeiten doch oft ehrlich bin
3.das ich manchmal doch recht hilfsbereit sein kann
4.dafür das mir Andere nicht egal sind
5.dafür das ich mein Leben trotz vieler Versuche mir reinzureden doch noch selber bestimme
6.dafür das ich angefangen habe an mir zu arbeiten
7.dafür das ich offen bin
8.dafür das ich immer freundlich bin
9.dafür das ich spontan bin
10.dafür das ich witzig bin
11.dafür das ich bodanständig bin
12.dafür das ich ein Arbeitstier bin
13.dafür das ich gut Geschichten schreiben kann
14.für meine tief gehenden Gedanken
15.dafür das ich gastfreundlich bin
16.dafür das ich treu bin(niemanden im Stich lasse)
17.dafür das ich gut reden, argumentieren kann
18.dafür das ich ausgegelichen bin
19.dafür das ich viel Durchsetzungsvermögen und einen starken Willlen habe
20.dafür das ich nen guten Fahrstil habe
21.dafür das ich Kraft habe, kräftig bin
22.dafür das ich nicht übersehen werde
24. dafür das ich logisch denke, intelligent schlau bin
23. für die Gaben die ich habe: mein Lachen, lächeln; die Gabe die Atmosphäre zu wechseln; Gebet; Wunder; später eventuell noch Seelsorge
:
:
:
:

So.. naja... ich weiß nicht wie ich gerade auf die Idee kam... doch ganz ehrlich ich bin jemand der sich selbst viel mehr Hasst als es sonst jemand könnte (vermute ich mal )...Also HIER könnt ihr eure Kommentare dazu loswerden,- bitte mit vermerk auf die einzelnen Zeilen,- und vorallem... was mir vielleicht viel wichtiger ist:
Wenn euch etwas einfällt was eurer Meinung nach umbedingt auf eine der beiden Listen sollte,- dann schreibt das bitte auch HIER nieder.
Die Einträge bei was ich an mir mag von 8-23 kommen von meiner Kleingruppe. Werde eure Listeneinträge dann in kursiv hier reinsetzen,- um den Unterschied klar zu machen.